PferdFachbereich Notar

Unser Notarbüro besteht seit 1984, als der Kanzleigründer, Herr Rechtsanwalt und Notar a. D. Dr. iur. Bernd Rüßmann, zum Notar ernannt wurde.

Nach dessen Ausscheiden aus dem Amt des Notars aufgrund des Erreichens der Altersgrenze Ende April 2018, konnten wir Frau Rechtsanwältin und Notarin Daniela Leukert-Fischer als Kooperationspartnerin gewinnen. Frau Leukert-Fischer wurde im Jahr 2004 als Rechtsanwältin zugelassen; die Ernennung zur Notarin erfolgte sodann 2016.

Seit Mai 2018 führt sie ihre notariellen Amtsgeschäfte hier in der Wilhelmstraße 24.

Im Rahmen unserer Notartätigkeit bieten wir Ihnen alle notariellen Dienstleistungen an.

Dazu gehören insbesondere:

  • Beglaubigungen von Dokumenten oder von Unterschriften
  • Beurkundungen von:
    • Immobilienkaufverträgen aller Art (einschl. Bauträgerverträgen),
    • der Begründung von Wohnungseigentum (Teilungserklärungen),
    • Unternehmensgründungen aller Art:
      • Einzelkaufmann (e. K.),
      • UG (haftungsbeschränkt),
      • GmbH,
      • KG;
  • Anmeldungen zu Handels- und Vereinsregistern;
  • Erstellung von Testamenten und Erbverträgen;
  • Eheverträge und Scheidungsvereinbarungen.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch mit Rat und Tat bei der Abfassung von Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen gerne zur Seite.

Unser Ziel ist es, Beurkundungen nur dann vorzunehmen, wenn sichergestellt ist, dass die Urkundsbeteiligten den Inhalt und die Auswirkungen der beurkundeten Erklärungen vollumfänglich verstanden haben. Eine eingehende Beratung ist daher im Vorfeld einer Beurkundung stets angezeigt.

Für alle notariellen Belange (wie Erstkontakt, Terminvereinbarung, Beratung etc.) steht Ihnen unser langjähriger Notarbürovorsteher, Herr Frank Peters, als erster Ansprechpartner gerne zur Verfügung.